Anmelden    
Kunstanbieter: 77  Werke: 7198 

Die Bilderberger
Hier ist die Malerei aus der Serie "Die Bilderberger" dargestellt. Die Bilderberger Konferenz sind angeblich informelle, als privat bezeichnete, weitgehend geheim gehaltene regelmässige Treffen von einflussreichen Personen aus Politik und Wirtschaft. Die Bilderberger gelten als die Hohen Priester der Globalisierung. Sie wurden 1954 gegründet und haben erheblichen Einfluß auf die Europäische Politik.

Sortiert nach:   

    

 

Öl auf Leinwand

140 x 140 cm

2010

Im Gegensatz zum Bild "Hier spricht die Neue Weltregierung" ist die Tür des Gebäudes geöffnet. Die Weltregierung ist schwebend über der nördlichen Erdkugel dargestellt. Herausgetreten ist der Bilderberger Westerwelle und droht dem Volk. So ist es geschehen im Sommer 2010.

verkäuflich


Öl auf Leinwand

100 x 100 cm

2005

Dargestellt ist im Zentrum des Bildes das Hotel "de Bilderberg", in dem Die Bilderberger sich im Jahre 1954 gründeten. Die Sträucher sind mit Wurzeln dargestellt. Links findet sich aus der Bildsprache Natangos entsprechend gekratzt eine Antennenanlage des Echolonabhörsystems. Raumgreifend zeigen sich in einander versetzt abgebildete Farbflächen.

verkäuflich


Öl auf Leinwand

140 x 140 cm

2010

Im Vordergrund finden sich die ineinander verschobenen Flächen, das von Natango entwickelte Zeichen für die Bilderberger. Auf dieser Fläche steht ein Gebäude, dessen Tür geschlossen ist. Im Hintergrund abgebildet ist die Skyline von Frankfurt. Eine (falsche) Spiegelung zeigt im unteren Bild den Potsdamer Platz in Berlin.

verkäuflich